Home
Kinder
Junggebliebene
Historisch wertvoll
Bücherwurm
Kontakt

 

Da staunt sogar 
    der Bücherwurm!

 

Ein Zauberprogramm in dem es um Bücher geht?
 
Genau!

Zauberer Bagatelli hat eine wirklich neue Zauberdarbietung geschaffen. Hier dreht sich alles um Buchstaben, Bücher und Stories. 
Egal ob die Perlenkette der Prinzessin gestohlen wurde oder ob aus dem Buch:

 "Handbuch für Superagenten"

ein ganz schwieriger Fall zu lösen ist.

 

Das Programm um den 

     "Zauber des Lesens"

fesselt Jung und Alt mit
magischen Hörspielen,
gespielten Geschichten und Zauberkunststücken, die alle mit dem Lesen zu tun haben. 


Den "Lehrgang für Detektive" hatte Bagatelli zunächst nur für seinen Sohn geschrieben. Als daraus ein Buch werden sollte, musste er leider erkennen, dass es solche Bücher zur Genüge gab und so baute er eines der Kapitel zum 
  „Mitspiel-Zauberkunststück“ 
um.

Das war dann der Einstieg zu: 

   " Bagatellis Lesezauber "

Vor gut 30 Jahren hat Bagatelli das Zaubern fast nur aus Büchern erlernt und genau das erfahren auch seine jungen Zuschauer. 

So sind Bücher in hohem Maße in die nachvollziehbaren Kunststücke eingebunden und das Lesen selbst kommt entsprechend gut weg.
 
 

Keine Sorge, hier wird auch gelacht und gezaubert, dass sich die Zauberstäbe biegen.

 

 

Stimmen zu diesem Programm:

Lisa Thiel 
Hauptschullehrerin:

... Sehr gut gefiel mir, dass die Geschichten in den Büchern nur schlafen und darauf warten, dass jemand sie durchs Lesen aufweckt.
 
 

Hildegard Jäger Sonderpädagogin:
"Unsere" Kinder waren trotz begrenzter Lesemotivation gefesselt. Wie die Prinzessin die Perlenkette wieder bekam, "das war schon cool".  
 
 

Anton Simons
Journalist d. Rheinzeitung:
...versteht Bagatelli es, Kleine wie Große gleichermaßen zu verblüffen. Mit Charme lässt er seine Zuschauer rätseln, staunen, lachen und mitunter auch sich selbst und die eigene Wahrnehmung in Frage stellen... 
 
 

G.H. 
Vorsitzende Förderverein 
Bibliothek Endenich:

Das Gespenst spukte noch lange in den Köpfen der Kinder. Ein Glück, dass es sich so schnell wieder im Buch einfangen ließ. Unsere wenigen Zauberbücher waren schnell verliehen.

 

Thalia Buchhandlung Bonn:
Gemäß seinem Motto „Kinder wollen nicht getäuscht, sondern bezaubert werden!“ bezaubert er seine jungen Zuschauer unterhaltsam und witzig mit Kunststücken rund um das Buch.
 
 

A.G. Agentur für 
Autorenlesungen:

Den Kindern hat die Veranstaltung mit Ihnen sehr gut gefallen. Der „Bücherwurm“ passte ja auch sehr gut in das Programm der Literaturtage.



D.D. Leiter Büchereiverbund: 
...das war eine wunderbare
Vorstellung. Es war unter den Kindern eine solch tolle, gelöste Stimmung, die sind so herrlich mitgegangen...

 

Hausmeister einer Schule:
"Hauptsache kein Konfetti, der Rest ist egal!" 

 

 

Spielfläche: 
mindestens 3 x 2 Meter
 

Spieldauer:  ca. 60 Minuten
Ausschnitte sind möglich
 

Aufbauzeit: 30 Minuten
 

Abbauzeit:  20 Minuten
 

Mikrofon:    drahtlos, Headset

 
Beschallung:   drahtlos mit Akkus möglich bis 100 Personen     
 

Zielgruppe: Kinder v. 5 -10 J.
 

Geeignet für: 5 - 150 Pers.

Plakat zum Download:

 

 

Gemeindehaus Remagen

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kinder- und Jugend-Literatur-Tage Viersen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Thalia Buchhandlung Bonn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Abschluss: Lesesommer Neustadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Grundschule Pech

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Familienzentrum Wachtberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Bibliothek Köln

 

  

 

Zauberer-Bagatelli
Info@zauberer-bagatelli.de